1. Bezirksliga der Herren

1. Bezirksliga der Herren

erstellt am: 04. 10. 2018 durch: Jörg Müller

Post SV Zeulenroda II – Lok Altenburg     8:0

Zeulenroda (Luca Haas) Am Freitag, den 28.09.2018, standen sich Post SV Zeulenroda II und Lok Altenburg gegenüber. Da es für Altenburg das erste Spiel der Saison war, konnte Post die Spielstärke des Gegners vorher nicht einschätzen.

Das erste Doppel Walther/Anders siegte in einem spannenden Spiel mit 3:1, während das zweite Doppel Giehler/Haas in einem ausgeglichenen Spiel im fünften Satz, nach zwischenzeitlicher 6:0 Führung, am Ende mit 11:7 die Oberhand behielt.

Im oberen Paarkreuz gewann Walther klar mit 3:0. Alexander Giehler hatte mit seinem Gegner Heinz Teichmann mehr Mühe und siegte in einem engen Spiel knapp mit 3:2. Im unteren Paarkreuz konnte sich Anders und Haas in ihren Spielen klar mit 3:0 durchsetzen. Dies bedeutete einen komfortablen Zwischenstand von 6:0. In den nächsten zwei Spielen machten Walther (3:0) und Giehler (3:0) den Gesamtsieg von 8:0 perfekt.

Das nächste Spiel findet wieder erst in 4 Wochen statt. Dieses ist am Samstag, den 27.10.2018, um 17.00 Uhr in Nobitz.

Punkte für Post II: Giehler und Walther je 2,5, Haas und Anders je 1,5.