Ostthüringer Pokal-Endrunde

Pokalsieger der B-Klasse „Post II“ (v.l.) Markus Walther, Luca Haas und Steve Anders.

Pokalerfolg für Post I und II,

Post III sammelt Erfahrung

Zeulenroda (Moritz Karl) Für die ersten drei Mannschaften von Zeulenroda stand noch ein Pokalausscheid an. Speziell handelte es sich dabei um die Endrunde von Ostthüringen in der A-Klasse (Verbands- und Landesligen) und B-Klasse (Bezirksligen).

Weiterlesen

erstellt am: 28. April 2019

3. Bezirksliga der Herren

TTF Arnsgrün – Post Zeulenroda III 1:8
Erfolgreicher Saisonabschluss für Post III

Zeulenroda (Moritz Karl) Der Aufstieg stand fest, die Saison war (fast) rum. Am letzten Spieltag musste die dritte Mannschaft des Post SV Zeulenroda noch einmal auswärts bei den Tischtennisfreunden aus Arnsgrün ran. Aufgrund vieler Ausfälle hatte Zeulenroda seine Mannschaft stark umgebaut, was letztlich aber, wenn überhaupt, nur marginale Auswirkungen hatte.

Weiterlesen

erstellt am: 28. April 2019

1. Bezirksliga der Herren


Saisonabschluss in Rüdersdorf: (v.l.) Alexander Giehler, Steve Anders, Luca Haas und Markus Walther.

Post Zeulenroda II – TSV Zeulenroda 8:2
TSV 1880 Rüdersdorf – Post Zeulenroda II 2:8
„Post II“ beendet Saison ohne Niederlage

Zeulenroda (Luca Haas) Am Freitag, den 29.03.2019 stand für die Mannschaft des Post SV Zeulenroda II das Stadtderby gegen den TSV Zeulenroda auf dem Programm. Auf Seiten der Postler variierte man zunächst ein wenig. Alexander Giehler (eigentliche Nummer 1) setzte in den Einzeln aus und spielte nur im Doppel mit. Für ihn sprang Frank Steinmüller aus der dritten Mannschaft ein. Auf Seiten des TSV Zeulenroda, war man in Bestbesetzung, was eine spannende Begegnung versprach.

Weiterlesen

erstellt am: 5. April 2019

Saisonrückblick Jugendbezirksliga

Saisonabschluss in Tanna (v.l.) Mohamad Khawadi, Anton Klimmer, Luca Seiler und Hashmat Khawadi.

Nachwuchs des Post SV Zeulenroda wird Achter

(J.M.) Mit 18:26 Punkten bei 110:130 Spielen belegte die erste Jugendmannschaft einen guten achten Platz in der 12er-Staffel der Jugendbezirksliga Ostthüringen. Damit wurde das Ziel erreicht, einen Platz im erweiterten Mittelfeld der Tabelle zu belegen und nichts mit den Abstiegsplätzen, welche ab Platz 10. beginnen, zu tun zu haben. Insgesamt erzielte die Mannschaft sieben Siege. Viermal wurde Unentschieden gespielt und dem gegenüber standen elf Niederlagen. 

Weiterlesen

erstellt am: 4. April 2019