Thüringenliga der Herren

Post SV Zeulenroda – Bischlebener SV 9:0
USV Jena – Post SV Zeulenroda 2:9

„Post I“ mit gelungenem Rückrundenstart                

Nach erfolgreichem Abschluss der Hinserie startete die Rückrunde für die erste Herrenmannschaft des Post SV Zeulenrodas am Samstag, den 12.01.2019, in der heimischen Rötleinturnhalle. Bei Spielbeginn um 18:00 Uhr trat man zunächst in alter Stammbesetzung der Vorrunde an. Die Gäste aus Bischleben kamen dagegen mit vier Ersatzleuten. Somit war schon im Vorfeld klar, dass es bei diesem Aufeinandertreffen nur um die Höhe des Sieges geht.

Am folgenden Sonntag mussten die Mannen um Kapitän Paul Sichwardt dann 11:00 Uhr in Jena aufschlagen. Die gegnerische Mannschaft vom USV Jena konnte sich in der Winterpause mit dem starken Eric Nußbicker vom Ligakonkurrenten Tabarz verstärken. Allerdings mussten Sie auf ihren Kapitän Matthias Völzke verzichten. Somit übernahmen die Zeulenrodaer zwar die Favoritenrolle, aber es war höchste Aufmerksamkeit geboten. Letztendlich konnte man jedoch beide Spiele klar mit 9:0 und 9:2 gewinnen.

Weiterlesen

erstellt am: 14. Januar 2019

1. Bezirksliga der Herren

Gewohnt sicher – Alexander Giehler erzielte gegen Jena 2,5 Punkte.

Post SV Zeulenroda II – USV Jena II         8:1

„Post Reserve“ gelingt ein großer Schritt in Richtung Meisterschaft

Zeulenroda (Luca Haas) Am Samstag, den 05.01.2019 fand das erste Rückrundenspiel für den Post SV Zeulenroda II statt. Zu Gast war die zweite Mannschaft des USV Jena, die nach der Hinrunde den 3. Platz in der Tabelle einnahm. Das Spiel gegen die direkte Konkurrenz war deshalb richtungsweisend für den angestrebten Meistertitel. Die Gäste mussten auf ihre neue Nummer Vier, eine Verstärkung aus der eigenen Thüringenligamannschaft, verzichten. Zeulenroda hatte sich zur Rückrunde ebenfalls neu formiert. Auch Paul Sichwardt kam aus der Thüringenliga und verstärkte die Mannschaft sporadisch als Nummer Eins. Somit konnte man eine spannende Partie erwarten.

Weiterlesen

erstellt am: 10. Januar 2019

33. Handicapturnier

Die Sieger und Platzierten: (v.l.) Steffen Wagner, Alexander Giehler, Janus Bretschneider und Bastian Güther.

Steffen Wagner gewinnt erneut

Zeulenroda (J.M.) Zum dritten Mal in Folge, schaffte es Steffen Wagner das Handicapturnier zu gewinnen und damit ist der Wanderpokal nun endgültig in seinen Besitz übergegangen.

Trotz des Termins zwischen Weihnachten und Neujahr erfreut sich das Vorgabeturnier einer großen Beliebtheit. Die insgesamt 69 Teilnehmer/Innen waren eine Verbesserung der Teilnehmerzahl der letzten 10 Jahre. Die Aktiven kamen dabei aus 20 Vereinen und von der 3. Kreisliga bis zur Landesliga waren durchgehend alle Spielklassen besetzt. Gespielt wurde am Samstag, den 29.12.2018, ab 14:00 Uhr in der Rötleinturnhalle Zeulenroda.

Weiterlesen

erstellt am: 1. Januar 2019

16. Brettchenturnier

Ergebnisse:
1. Platz Kevin Meierhof
2. Platz Steffen Wagner
3. Platz Lukas Böhme
3. Platz Tom Geithner
5.-8. Platz Paul Sichwardt, Alexander Giehler, Moritz Heß, Sven Dix
Weiterlesen

erstellt am: 1. Januar 2019