Förderer des Post SV

Zeulenroda, den 19.12.2017

 

Ostthüringer Meisterschaften der Senioren

 

Bad Blankenburg (Volkmar Pinks) Bei den Ostthüringer Meisterschaften der Senioren in Bad Blankenburg war der Post SV Zeulenroda durch Reinhard Mehske (AK 80) und Volkmar Pinks (AK 65) vertreten. R. Mehske konnte sowohl im Doppel, als auch im Einzel den 4. Platz belegen. Als Achtungserfolg verbuchte er einen Sieg gegen den späteren Gewinner seiner Altersklasse!

In den vergangenen beiden Jahren hatte der jeweilige Doppelpartner von V. Pinks kurzfristig abgesagt. Diesmal aber hatte er Glück und konnte zusammen mit dem spielstarken F. Burkhardt (Schmölln) an den Start gehen. Beide wurden ihrer Favoritenrolle voll gerecht und verloren im gesamten Wettbewerb nur einen einzigen Satz und sicherten sich somit den Ostthüringer Meistertitel! Im Einzel konnte V. Pinks seine Gruppe sicher gewinnen. Deutlich mehr Mühe hatte er dann, das Viertelfinale siegreich zu gestalten (3:2). Im Halbfinale traf er dann auf den in dieser Altersklasse eigentlich gar nicht spielberechtigten P. Thorhold (Braunichswalde). Dieser hatte vollkommen überraschend in seiner Gruppe den amtierenden Thüringer Meister F. Burkhardt bezwungen. Für Pinks reichte die Kraft nach 8 Spielen nur noch für den ersten Satz, den er gewinnen konnte. Danach baute er zusehends ab und musste sich nahezu kampflos geschlagen geben (1:3). Nach zahlreichen 2. Plätzen in den Vorjahren wurde er somit diesmal ,,nur" Dritter. Das Ziel, sich für die Thüringer Meisterschaften zu qualifizieren, wurde jedoch problemlos erreicht.