Schlagwort 2 Kreisliga

2. Kreisliga Greiz

Post SV Zeulenroda VI - SV Mehla II 9:9

 

Ralf Schrinner war mit 4,0 Punkten am Unentschieden beteiligt.Am 17.04.2015 trafen die Mannschaften des Post SV Zeulenroda VI und des SV Mehla II in der Rötleinhalle Zeulenroda aufeinander. Für die Zeulenrodaer war es das vorletzte Spiel in dieser Saison und für Mehla das Letzte. Der Abend zeichnete sich durch hart umkämpfte Spiele aus und die Spannung hielt den gesamten Abend an. Keine der Mannschaften wollte etwas verschenken. Das erste Doppel des Abends bestritten Kreuzer/ Effenberger gegen Sperk/ Penzel, welches die Postler für sich entschieden und der Post SV mit 1:0 in Führung ging. Das Doppel Schrinner/ Hellwig gegen Gerold/ Günzel ging nach 5 Sätzen an Mehla. Das erste Einzel Hellwig gegen Gerold war ebenfalls über 5 Sätze hart umkämpft und ging knapp an Gerold. Das Spiel Effenberger gegen Günzel forderte ebenfalls 5 Sätze und ging ebenfalls an Mehla, die nun mit 1:3 in Führung lagen. Kreuzer spielte nun gegen Sperk. Auch diese Partie brauchte 5 Sätze, in denen Kreuzer der Anschluss gelang. Schrinner spielte nun gegen Penzel und glich zum 3:3 aus. In der nächsten Ansetzung spielte Hellwig gegen Günzel, auch hier gelang Günzel das Spiel nach 5 Sätzen für sich zu entscheiden. In der nächsten Ansetzung spielte Hellwig gegen Günzel, auch hier gelang Günzel das Spiel nach 5 Sätzen für sich zu entscheiden....

erstellt am: 30. April 2015

2. Kreisliga Greiz

TSV Zeulenroda V - Post SV Zeulenroda VI 6:10

 

Am 27.03.2014 trafen in der 2. Kreisliga im die Mannschaften des TSV Zeulenroda 5 und des Post SV Zeulenroda 6 aufeinander. Da jedes Stadtderby immer für Spannung sorgt, sollte auch dieser Abend durch spannende Spiele geprägt sein. Der TSV wollte seine 10:3 Niederlage aus der Vorrunde korrigieren und der Post SV natürlich einen erneuten Sieg einfahren....

erstellt am: 14. April 2015

2. Kreisliga Greiz

Post Zeulenroda VI - SG Göttendorf-Neuärgerniß 10:7

 

Am 20.03.2015 empfing die 6.Mannschaft des SV Zeulenroda den Tabellenzweiten SG Göttendorf-Neuärgerniß in der Rötleinhalle in Zeulenroda. In der Vorrunde mussten sich die Postler 10:4 geschlagen geben und dieses Ergebnis galt es zu verbessern und den Heimvorteil zu nutzen....

erstellt am: 23. März 2015

2. Kreisliga Greiz

TTF Arnsgrün - Post SV Zeulenroda VI

9:9

 

Am 12.03.2015 reiste die Mannschaft des Post SV Zeulenroda VI zum Tabellenführer nach Arnsgrün. Die Favoritenrolle lag klar bei den TTF Arnsgrün, da die Postler sich in der Vorrunde 10:4 geschlagen geben mussten, doch es sollte anders kommen....

erstellt am: 16. März 2015