1. Kreisliga Herren, Staffel B

Post SV Zeulenroda VI - SV Mehla II

10:5 

 

Post VI am 23.10.2015.Am 23.10.2015 empfingen in der 1.Kreisliga der Herren im Tischtennis die Mannschaft des Post SV Zeulenroda VI die Gäste des SV Mehla II in der Rötleinhalle zum Punktspiel der 1. Kreisliga.  Das erste Doppel des Abends Kreuzer/ Mochen gegen Gerold/ Sperk konnten die Postler klar mit einem 3:0 Sieg für sich entscheiden und brachten damit des Post SV in Führung. Das zweite Doppel Schrinner/ Hellwig gegen Günzel/ Schmökel mussten die Zeulenrodaer nach drei knappen Sätzen an Mehla abgeben und es kam zum Ausgleich. Die Einzel wurden durch die Partie Schrinner/Gerold eröffnet. Schrinner setzte sich 3:1 durch und erhöhte auf 2:1 für die Post. Jedoch gelang es Mehla im nächsten Einzel Hellwig - Schmökel nach 1:3 Sätzen auszugleichen. In der Begegnung Kreuzer - Günzel punktete Kreuzer und brachte den Post SV erneut in Führung. Auch im Spiel Mochen - Sperk ging nach 3:1 Sätzen der Punkt nach Zeulenroda. Im folgenden Spiel standen sich Schrinner und Schmökel gegenüber. Schrinner holte seinen zweiten Punkt und erhöhte die Führung des Post SV auf 5:2. Im nächsten Einzel Hellwig gegen Günzel konnte Mehla nach 1:3 Sätzen auf 5:3 verkürzen. Mochen setzte sich in Folge gegen Gerold mit 3:1 Sätzen durch und erhöhte auf 6:3....

erstellt am: 26. Oktober 2015

2. Kreisliga Greiz

SV Mehla II - Post SV Zeulenroda VI 7:10

 

Am 05.12.14 fuhr die Mannschaft des Post SV Zeulenroda nach Triebes zum Punktspiel gegen den SV Mehla II. Die Postler waren fest entschlossen an dem Sieg der Vorwoche anzuknüpfen.

Das erste Doppel ging nach fünf spanenden Sätzen an das Team der Post. Hier konnten sich Kreuzer/ Mochen gegen Schmökel/ Kannenberg durchsetzen und erkämpften den ersten Punkt des Abends. Mehla holte jedoch im 2.Doppel auf, wo sich Gerold/ Sperk gegen Schrinner/ Hellwig durchsetzen konnten. Das Duell war mit einem Punktestand von 1:1 eröffnet....

erstellt am: 8. Dezember 2014

2. Kreisliga Greiz

Post SV Zeulenroda VI - TSV Zeulenroda V 10:3

 

Am 28.11.2014 trafen in der 2. Kreisliga die Mannschaften des Post SV Zeulenroda VI und des TSV Zeulenroda V in der Rötleinhalle aufeinander.  Wie jedes Stadtderby versprach auch diese Begegnung spannend zu werden. Das Post Team hat sich für dieses Heimspiel viel vorgenommen und wollte den Sieg unbedingt. Den ersten Punkt für die Post konnte sich mit einem 3:0 Sieg das Doppel Kreuzer/ Effenberger gegen das TSV Doppel Schau/ Weißer erkämpfen. Das Doppel Zwei der Post, Schrinner/ Hellwig eiferten ihren Teamkollegen nach und holten den zweiten Punkt für die Post mit einem 3:1 Sieg gegen die TSV Sportler Grimm/ Vogt. Der TSV erzielte mit dem Sportfreund Schau den Anschlusspunkt im ersten Einzelspiel des Abends und verkürzten auf 2:1. Sahra Effenberg holte gegen Fleischer den dritten Punkt für die Post. Timo Kreuzer konnte im nächsten Spiel den Vorsprung der Post auf 4:1 Punkte ausbauen. Ralf Schrinner erspielte den 5 Punkt für die Post und besiegte Grimm mit 3:0. Im fünften Einzelspiel des Abends besiegte dann Mike Hellwig.... 

 

erstellt am: 2. Dezember 2014