34. Handicapturnier

Die Sieger und Platzierten: (v.l.) Hannes Höfer, Maria Berner und Christoph Kuhl.

Mit Maria Berner gewinnt erstmalig eine Dame

Zeulenroda (J.M.) Mit Maria Berner gewinnt zum ersten Mal eine Dame das traditionsreiche Handicapturnier des Post SV Zeulenroda. Im Finale besiegte sie ihren Vereinskameraden Hannes Höfer von den TTF Arnsgrün mit 3:2 Sätzen.

Die insgesamt 70 Starter/Innen waren genau ein Teilnehmer mehr als im Vorjahr. Das belegt auch die große Beliebtheit und Konstanz dieses Vorgabeturniers in der Region. Somit konnten aktive Spieler/Innen aus 22 Vereinen von der 3. Kreisliga bis hin zur Oberliga in der Rötleinturnhalle Zeulenroda begrüßt werden.

Weiterlesen

erstellt am: 18. Januar 2020