Verbandsliga Ost

TuS Osterburg Weida – Post SV Zeulenroda II 8:8
Unentschieden erkämpft, aber Sieg verspielt

Zeulenroda (Moritz Karl) Freitagabend, 19:30 – eine Zeit, in der normalerweise die Füße auf dem Sofa hochgelegt werden oder die Sportbegeisterten trainieren. Nicht aber für die Mannschaften des TuS Osterburg Weida und des Post SV Zeulenroda, die am 28.02.2020 um diese Zeit das Rückspiel in der Verbandsliga Ost bestritten, welches bis kurz vor Mitternacht andauern sollte.

Weiterlesen

erstellt am: 4. März 2020

3. Bezirksliga Ost Staffel 3

TTF Arnsgrün – Post Zeulenroda V 2:8
Post Zeulenroda V – SV Blankenberg 3:8
Post Zeulenroda V – SV Hermsdorf 8:1
„Post V“ orientiert sich Richtung Tabellenmittelfeld

Zeulenroda (J.M.) Mit drei Punktspielen in sieben Tagen hatte der Post SV Zeulenroda in der 3. Bezirksliga zuletzt eine „Englische Woche“ zu bestreiten. Dabei konnte „Post V“ zwei Spiele gewinnen und man schaffte es, sich somit vom Tabellenende zu lösen.

Weiterlesen

erstellt am: 4. März 2020

2. Bezirksliga Ost Staffel 1

Post SV Zeulenroda III – TSV Zeulenroda II 1:8
SV Schott Jena V – Post SV Zeulenroda III 8:4
Zwei Niederlagen in Folge

Zeulenroda/Jena (J.M.) Für den Post SV Zeulenroda III war in den letzten beiden Pflichtspielen der 2. Bezirksliga nichts zu holen. Dabei verliefen beide Spiele nahezu identisch.

Weiterlesen

erstellt am: 21. Februar 2020

Oberliga Mitte

Ersatzspieler Luca Haas steuerte zwei Einzelsiege zum Unentschieden bei.

TSV Zella-Mehlis – Post SV Zeulenroda 8:8
Glückliches Unentschieden in Zella-Mehlis 

Zella-Mehlis (J.M.) Nach viereinhalb Stunden Spielzeit konnte Zeulenroda dem aktuellen Tabellenzweiten der Oberliga Mitte zumindest einen Punkt abringen. Der Punktgewinn war aus dem Grund glücklich, da man über die Zwischenstände 1:5 und 5:8 eigentlich immer einen Rückstand hinterherlief. Am Ende konnte vor allem das untere Paarkreuz auf Zeulenrodaer Seite überzeugen, welches alle Einzel gewann.

Weiterlesen

erstellt am: 19. Februar 2020